5/5 (1)

Wohnmobilversicherung online

von der Verti Versicherung AG

Günstiger Online-Tarif
Zweitwagen-Sondereinstufung
Antrag sofort online

Wann erhalten Sie Ihre eVB-Nummer?

Die eVB-Nummer für die Wohnmobil-Zulassung bekommen Sie direkt nach dem Online-Antrag.

Welche Zweitwageneinstufung ist möglich?

Wenn Sie bereits einen Erstwagen (Pkw, Lkw, Wohnmobil oder Kraftrad) auf Ihren Namen versichert haben, dann können Sie Ihr neues Wohnmobil als Zweitwagen einstufen. Damit erhalten Sie von Beginn an eine höhere Schadenfreiheitsklasse. Im Vergleich zu einer normalen Einstufung ohne Erstvertrag wird Ihr Versicherungsbeitrag dadurch wesentlich günstiger.

Beachten Sie allerdings, dass sich die maximale Schadenfreiheitsklasse nach den geringsten Führerscheinjahren der Fahrer richtet. Hat ein Fahrer zum Beispiel erst seit drei vollen Jahren den Führerschein, dann wäre auch nur maximal eine Schadenfreiheitsklasse 3 möglich.

Schadenfreiheitsklasse bei einem Fahrzeugwechsel

Sofern Sie Ihr bisheriges Fahrzeug abmelden, übertragen Sie einfach Ihre bisherigen Schadenfreiheitsklassen von der Vorversicherung auf die Wohnmobilversicherung. So haben Sie die Möglichkeit, dass sich Ihre Schadenfreiheitsklassen in Zukunft weiter verbessern.

So beantragen Sie die Wohnmobilversicherung

Möchten Sie Ihr Wohnmobil zulassen oder Ihre Wohnmobilversicherung wechseln und gut versichern, dann beantragen Sie die Wohnmobilversicherung online:

Bewerten Sie diese Seite