Was ist der eVB-Sofortservice?

Unter dem eVB-Sofortservice ist die sofortige Erstellung und Herausgabe der elektronischen Versicherungsbestätigungsnummer für die Kfz-Zulassung gemeint. Für die Erstellung des eVB-Codes erfolgt ein digitaler Datenaustausch. Die Versicherer generieren dabei per Schnittstelle sofort online eine eVB-Nummer.

Die siebenstellige Versicherungsnummer wird dem Kunden entweder sofort angezeigt oder per Sofortversand als SMS und E-Mail zugeschickt. Der Versand erfolgt grundsätzlich kostenlos.

Welche Versicherer vergeben sofort die eVB?

Nicht alle Versicherer bieten den Sofortservice an. Der Erhalt der eVB-Nummer kann dann bis zu 24 Stunden dauern. Die nachfolgende Liste zeigt Ihnen jedoch die Kfz-Versicherungen auf, von denen Sie die elektronische Versicherungsbestätigung bei einem Online-Abschluss sofort erhalten.

  • ADAC
  • Adcuri
  • Admiral Direkt
  • Allsecur
  • AXA
  • Barmenia
  • Barmenia Direkt
  • Bavaria Direkt
  • BGV
  • Condor
  • Confidon
  • Cosmos Direkt
  • DA Direkt
  • DEVK
  • die Bayerische
  • GVV
  • HDI
  • Helvetia
  • Janitos
  • Kravag
  • Nexible
  • Nürnberger
  • R+V
  • R+V24
  • Sparkassen Direktversicherung
  • Verti
  • VHV
  • WGV
  • WGV Himmelblau
eVB hier anfordern!

Gilt der eVB-Sofortservice für jeden?

Obwohl die genannten Kfz-Versicherungen generell den Schutz mit einer sofortigen eVB bieten, gibt es bei der Nutzung des Service leider auch Ausnahmen. So unterbinden manche Versicherer die Generierung des elektronischen Zulassungscodes, wenn bei Ihnen zum Beispiel eine negative Bonitätsprüfung aufgrund eines Schufa-Eintrags erfolgte. Unter diesem Umstand müssen Sie den ersten Jahresbeitrag im Voraus zahlen. Erst nach Eingang des Geldes teilt die Versicherung dann die eVB-Nummer zu.

Bewerten Sie diese Seite