Kfz-Zulassungsstelle Neu-Ulm | Kfz-Zulassung

Neu-Ulm: Kfz-Versicherung mit eVB-Nummer beantragen

Für die Kfz-Zulassung bei der Zulassungsstelle Neu-Ulm brauchen Sie eine eVB-Nummer. Jetzt günstige Autoversicherung finden und inklusive eVB-Nummer online beantragen:

  • Sparen mit Tarifvergleich
  • eVB-Nr. sofort online
  • In Neu-Ulm zulassen

Kontakt zur Kfz-Zulassungsstelle Neu-Ulm

Die Kfz-Zulassungsstelle befindet sich im Ort Neu-Ulm. Die Zulassungsstelle vergibt die folgenden Ortskennzeichen: NU / ILL.

Anschrift / Adresse

Kfz-Zulassungsstelle Neu-Ulm
Behörde: Landratsamt Neu-Ulm
Straße: Kantstr. 8
Postleitzahl + Ort: 89231 Neu-Ulm
Bundesland: Bayern

Kontaktdaten

Telefon: 0731-7040-0
Fax: 0731-7040-690
E-Mail: zulassungsstelle@lra.neu-ulm.de
Internetseite

Quelle: Kraftfahrt-Bundesamt

Online-Zulassung für Neu-Ulm

Sie können Ihr Auto auch online bei der Kfz-Zulassungsbehörde anmelden. Folglich müssen Sie nicht unbedingt persönlich in Neu-Ulm anwesend sein. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Kfz-Zulassungsstellen in der Nähe

Langenau

Ulm (Stadt)

Illertissen

Günzburg

Wie läuft die Kfz-Zulassung in Neu-Ulm ab?

Erfahren Sie jetzt Schritt für Schritt, wie Sie Ihr Auto in Neu-Ulm anmelden, welche Dokumente Sie brauchen und warum Sie vorher eine Kfz-Versicherung abschließen müssen!

1. Benötigte Unterlagen für die Kfz-Zulassung

Zuständig für die Fahrzeugzulassung ist die örtliche Behörde „Landratsamt Neu-Ulm“. Bevor Sie sich auf den Weg zur Zulassungsbehörde machen, müssen Sie alle Unterlagen beisammenha­ben. Für die Kfz-Zulassung in Neu-Ulm brauchen Sie diese notwendigen Zulassungsunterlagen.

2. eVB-Nummer für Neu-Ulm

Die eVB-Nummer bekommen Sie von der Kfz-Versicherung, wo Sie Ihr Auto versichern. Der Schutz über eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist die Voraussetzung, um Ihr Fahrzeug in Deutschland auf öffentlichen Straßen fahren zu dürfen. Nur dann ist die Anmeldung bei der Zulassungsstelle in Neu-Ulm möglich.

Vergleichen Sie mit unserem Online-Vergleich günstige Autoversicherungen und entscheiden Sie sich dann für einen Anbieter. Ihre eVB-Nummer für die Kfz-Zulassung in Neu-Ulm erhalten Sie, nachdem Sie Ihren Wunschtarif online abgeschlossen haben:

3. Besuch der Kfz-Zulassungsstelle in Neu-Ulm

Sind alle Nachweise vorhanden? Dann machen Sie sich auf den Weg zur Zulassungsbehörde. Möchten Sie Ihr Fahrzeug bei der für Neu-Ulm zuständigen Behörde „Landratsamt Neu-Ulm“ anmelden, müssen Sie zur Adresse Kantstr. 8 in 89231 Neu-Ulm. Sind Sie bei der Zulassungsstelle Neu-Ulm angekommen, müssen Sie sich nur noch am Schalter registrieren, die Zulassungsunterlagen vorlegen und die Zulassungskosten bezahlen. Sie können Ihre alten Kfz-Kennzeichen mitbringen oder neue Schilder direkt vor Ort herstellen lassen.

Ist die Kfz-Versicherung in Neu-Ulm teuer?

Wenn Sie Ihren Pkw bei der Zulassungsstelle Neu-Ulm zulassen, brauchen Sie eine Kfz-Versicherung. Bevor Sie eine Autoversicherung abschließen, ist es auch bei teilweise günstigen Preisen in Neu-Ulm ratsam, einen Kfz-Versicherungsvergleich zu machen.

Haben Sie mit dem Preisvergleich einen guten Tarif gefunden, bekommen Sie nach dem Online-Abschluss über uns auch direkt die eVB-Nummer. Den Code müssen Sie dann einfach bei der Kfz-Zulassung vorzeigen.

Im Vergleich zu anderen Regionen ist die Kfz-Versicherung in Neu-Ulm eher teurer, aber auch nicht am teuersten. Ihr gewählter Schutz hat dabei Einfluss auf Ihren Gesamtbeitrag:

Haftpflicht

mittelpreisig

Teilkasko

mittelpreisig

Vollkasko

mittelpreisig